War der Begriff „Reisen“ vor einigen Jahren noch eindeutig mit dem Wort „Urlaub“ verknüpft, so hängen diese beiden Aktivitäten heutzutage nicht mehr zwangsläufig miteinander zusammen. Immer mehr Berufe beinhalten Geschäftsreisen, die uns nicht nur durch ganz Deutschland, sondern teilweise auch auf die andere Seite der Erde führen. Oftmals wissen wir vorher nicht, was uns dort genau erwartet und gerade für Menschen, die in ihrem eigenen Bett am besten schlafen, einen bestimmten Härtegrad einer Matratze benötigen, enorm hygienisch schlafen möchten oder Rückenprobleme haben, kann dies eine Herausforderung darstellen.

 

Doch egal ob Sie nun eine Urlaubs- oder Geschäftsreise an einen neuen Ort und somit einen neuen Schlafplatz bringt – wichtig ist, dass Sie sich überall entspannen und ausruhen können, sich wohlfühlen und dadurch den nächsten Tag voller Energie beginnen.

 

Stellen Sie sich einmal vor, Sie könnten Ihr Bett überall hin mitnehmen. Wie wäre das?

 

Und wie wäre es, wenn dies tatsächlich funktioniert? Natürlich nicht für das komplette Bett, aber für den essentiellen Teil, den, auf dem Sie direkt liegen?

 

Wie wäre es, wenn Sie einen praktischen Futon-Topper zur Verfügung hätten, den Sie bequem transportieren können, auf jede Matratze auflegen und somit überall, wo Sie sich aufhalten, ihr persönliches „Bett“ hätten?

 

Der ideale Reisebegleiter

 

Die Sicherheit zu haben, eine bequeme, saubere und eigene Schlafunterlage für die Nacht zu besitzen, ist Gold wert und kann uns einigen Druck von den Schultern nehmen. Außerdem gibt sie uns den Vorteil, jeden Morgen bestmöglich ausgeruht zu sein und ohne Nacken- oder Rückenprobleme den kommenden Tag in vollen Zügen zu genießen.

 

Unsere dünnen, rollbaren Reisefutons, beispielsweise aus der Zen-Reihe, ermöglichen Ihnen all das. Die hochwertigen Zen Futons bestehen 100% aus Naturfasern: Schurwolle, teils mit Rosshaar, Baumwolle oder Kokos kombiniert, wird zu Ihrem idealen Begleiter für unterwegs. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, alle drei Fasern miteinander zu kombinieren.

 

Je nachdem, für welche Variante Sie sich am Ende entscheiden, fällt Ihre persönliche Matte eher geschmeidig oder robust aus. Egal, was Sie bevorzugen, eine Sache ist sicher: Alle Zen-Auflagen sind naturrein, atmungsaktiv und flexibel und gerade auf starken Futons schafft es Zen 4, als Topper druckentlastend zu wirken und so den Bequemlichkeitsfaktor zu erhöhen.

 

Eine weitere Variante, die wir Ihnen an’s Herz legen möchten, ist die Yasumi 3-Matte, die sich besonders durch Ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten auszeichnet.

 

Ob Sie die kraftvolle und dennoch leichte Matte nun für die Shiatsu-Massage verwenden möchten, beim Reisen, um auf dem Boden zu schlafen oder einfach nur zur Entspannung: Unsere Yasumi Futons mit der festen Basis aus reinem Naturkautschuk, die von qualitativ hochwertiger Wolle in Alpenland-Qualität umhüllt ist, ist ein absoluter Allrounder, der ebenfalls durch sein edles Design besticht. Der Bio-Baumwollsatin-Bezug, der mit leichtem Faden von Hand geheftet wurde, verleiht dem Futon ein filigranes Erscheinungsbild kombiniert mit enormer Langlebigkeit.